Elisabethen- und Krankenvereine

Die Elisabethenvereine (Katholische Krankenpflegevereine) sind rechtlich eigenständige Vereine (...). Der Satzungszweck der Elisabethenvereine "dient der ambulanten Kranken-, Alten-, Haus- und Familienpflege sowie der Kinder- und Jugendhilfe.... Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Beschaffung von Mitteln für die Ökumenische Sozialstation e. V." (Mustersatzung Krankenpflegevereine). Dazu bezahlen sie den Mitgliedsbeitrag pro Vereinsmitglied jährlich an die jeweilige Sozialstation.
(aus: Seelsorgekonzept der Diözese Speyer vom 29.11.2015, 5.5.1.2)

In unserer Pfarrei gibt es drei Elisabethenvereine und einen Krankenpflegeverein (ökumenisch):